Erasmus

Goethe Gaggenau goes Erasmus – Erfahrungsaustausch im Baskenland

Goethe Gaggenau goes Erasmus – Erfahrungsaustausch im Baskenland

Nach fast 3 Jahren Vorbereitung, mehreren Online-Meetings und immer neuem Hoffen endlich reisen zu können flogen am 29.05.2022 16 Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums Gaggenau im Rahmen des Erasmus-Projekts HISTORICAL PLACES BUILD RELATIONS zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Benesch und Frau Braunwarth nach Mutriku. Mutriku, eine Stadt im Norden Spaniens, dem Baskenland, war in der Vergangenheit besonders für den Walfang bekannt, der den Basken durch das aus Tran gewonnene Ölweiterlesen …

Ciao! Holá! Olá! Kaixo! Hallo! – 4. Erasmustreffen mit unseren Projektpartnern in Italien/Neapel.

Ciao! Holá! Olá! Kaixo! Hallo! – 4. Erasmustreffen mit unseren Projektpartnern in Italien/Neapel.

Am 24.11.2021 startete erneut Online unser Erasmus Treffen, dieses Mal waren wir in Italien zu Gast. Nach einer kurzen Begrüßung der Italiener begann unser Programm der nächsten drei Tage. Im ersten Teil konnten wir uns in Breakout Räumen über die Essgewohnheiten in den unterschiedlichen Ländern austauschen. Anschließend stellten Carregal, Leon, Deutschland, Braga, Italien und Mutriku Rezepte ihrer Länder vor, welche jedes Land über die letzten Wochen zusammengetragen hat. Am zweitenweiterlesen …

Wiedersehen beim Erasmus-Treffen

Wiedersehen beim Erasmus-Treffen

Violetta Carls (8b) berichtet vom Erasmus-Projekt: Anfang Mai fand ein weiteres digitales Treffen der Erasmus-AG statt. Diesmal wurde es von Mutriku (Baskenland, Spanien) organisiert. Mit dabei waren neben dem Goethe wieder Schulen aus Italien, Portugal und Spanien. Jeder Tag begann mit zwei Online-Sitzungen. Zunächst gab es erst ein Warm-up-topic, über das wir uns mit den Teilnehmern aus den anderen Ländern austauschen durften. Der Austausch fand in einem Breakout-Raum mit 6-8weiterlesen …

Erasmus-Projekt startet mit erstem Modul

Erasmus-Projekt startet mit erstem Modul

Nach langer Vorbereitung und einigen Unsicherheiten bezüglich Corona konnte das erste Austausch-Modul des Erasmus-Projektes stattfinden. In der Woche vom 30.12.2020 bis zum 06.12.2020 fand jeweils montags, mittwochs und freitags ein virtuelles Treffen mit den Partnerschulen aus Spanien, Portugal und Italien statt. Diese Treffen wurden in unterschiedlichen Schichten abgehalten, da sich die Klassenstufen, in diesem Falle Klasse 8-10, aufgrund der Corona-Regelungen nicht mischen durften. Die zuvor erwähnten Schulen sind die Agrupamentoweiterlesen …