Aktuelles

Gedächtnissport am Goethe-Gymnasium

Nachdem schon im Schuljahr 2016/17 mehrere Veranstaltungen zum Thema Gedächtnistraining stattfanden, u.a. ein Tag mit dem berühmten Gedächtnistrainer Markus Hofmann, wurde im Schuljahr 2017/18 zum ersten Mal eine Gedächtnissport-AG angeboten. Als Trainer konnten wir Herrn Thomas Hirt gewinnen, einen erfahrenen Gedächtnistrainer, der mit seinen Schülern schon an mehreren Gedächtnismeisterschaften teilgenommen hatte. Die Gedächtnistechniken (Mnemotechniken) waren schon den alten Griechen bekannt. Sie ermöglichen das Einprägen von unglaublich vielen Informationen, indem dieseweiterlesen …

„Sagenhaft und wunderbar“ – Projekt am Goethe-Gymnasium mit Grundschülern

Anfang Mai hatten wie in jedem Schuljahr rund 30 begabte und besonders motivierte Schülerinnen und Schüler der Gaggenauer Grundschulen und des Goethe-Gymnasiums die Möglichkeit, sich im Denken, Knobeln und Erforschen bislang unbekannter Themen zu üben. Der Projektzyklus steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sagenhaft und wunderbar“.  Organisiert und durchgeführt wird er von Dr. Karina Becker (Goethe-Gymnasium) und Heike Priebe (Hebel-Grundschule). An den ersten beiden Projekttagen beschäftigten sich die Schülerinnenweiterlesen …

Erfolgreiche Spendensammelaktion der Aids-Hilfe

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler bei der Spendensammelaktion der AIDS-Hilfe in Karlsruhe mitgemacht und jede Menge Geld sammeln können. Von insgesamt 31 Schulen, welche zusammen 7.037,36€ gesammelt haben, konnte alleine unser Goethe 1.247,75€ beisteuern. Damit landeten wir, mit einer doppelt so hohen Summe wie der zweite Platz, zum wiederholten Mal auf dem ersten Platz.  Viele Schüler hatten sich bereit erklärt, mit Hilfe von Spendendosen, Geld zuweiterlesen …

Bericht vom spanischen Rückaustausch

Tag 1: Die Ankunft war für alle sehr aufregend, denn die Freude auf die spanischen Austauschschüler war riesig. Die Spanier kamen um 21:50 am Bahnhof Gaggenau an. Jeder suchte seinen Austauschschüler und wurde seiner Gastfamilie zugeteilt. Tag 2: Der Schulalltag verlief normal, außer für die Spanier. Sie unternahmen eine kleine Tour durch die Schule, bei der ihnen alles gezeigt wurde. Dabei stellten sie große Unterschiede zu ihrem eigenen Schulgebäude fest:weiterlesen …

Känguru der Mathematik am Goethe

15. März 2018: 129 Schüler des Goethe-Gymnasium in Gaggenau drängen in zwei Schichten hochmotiviert in den größten Unterrichtsraum der Schule, um an Einzeltischen für zwei Stunden an anspruchsvollen mathematischen Aufgaben zu arbeiten. Was sich wie eine große Zentralprüfung anhört, findet in Wahrheit auf freiwilliger Basis statt: der alljährliche Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“. Der Wettbewerb findet weltweit am gleichen Tag statt mit gut 6 Millionen teilnehmenden Schülern, davon über 900.000 inweiterlesen …

Auf Schillers Spuren ‒ Goethianer im Literaturarchiv in Marbach

Jährlich sucht die Kulturakademie der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg nach Talenten im Bereich Literatur, Bildende Kunst, Musik und MINT. Die allgemeinbildenden Schulen schlagen Schülerinnen und Schüler vor, die sich dann mit einer Talentprobe bewerben. Im Jahrgang 2017/18 gelang es Julius Bierbrauer vom Goethe-Gymnasium in Gaggenau im Bereich Literatur mit einer modernen Geschichte zum Gürtel der Aphrodite zu überzeugen. Ein Expertengremium lud ihn in den Sommerferien 2017 und in den Faschingsferien 2018weiterlesen …

Menschen(s)kinder – ein Tanzprojekt von Kindern und Jugendlichen des Goethe-Gymnasiums Gaggenau

Nun schon zum sechsten Mal gestalten die Tänzerinnen und Tänzer des GGG ihren eigenen Abend. In diesem Jahr stehen Gedanken, Gefühle, Erlebnisse und Träume im Vordergrund. Mehr als einhundert Kinder haben sich im vergangenen Jahr mit sich und Mitmenschen auseinandergesetzt, geprobt und ein neues Programm auf die Beine gestellt. Am Montag, den 7. Mai 2018, geht 19.00 Uhr in der Jahnhalle in Gaggenau der Vorhang auf. Alle Freunde des Tanzesweiterlesen …

Herzliche Einladung zur Berufsmesse am 13.04.2018 am Goethe-Gymnasium

Am Freitag, den 13.4. ist es wieder soweit: Das Goethe-Gymnasium lädt alle Interessierten herzlich ein, an der um 14 Uhr beginnenden Berufsmesse teilzunehmen. Nach einer Begrüßung in der Cafeteria folgen Vorträge der Studienbotschafter des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst zu allgemeinen Fragen, z.B. Orientieren und Entscheiden, der Weg zum Studienplatz, Unterschiede der Hochschularten, Finanzierungsmöglichkeiten u.a. Zwischen 15 und 16:30 Uhr stehen im Pavillion 1 ca. 35 Studien- und Berufsbotschafter,weiterlesen …

Infoabend Auslandsaufenthalt

Wie komme ich ins Ausland? Was kostet ein Auslandsjahr? Mit welcher Organisation gehe ich? Diese oder ähnliche Fragen hat sich sicherlich jeder gestellt, der Interesse daran hat, eine längere Zeit in einem anderen Land zu verbringen. Um offene Fragen zu beantworten und zu informieren, veranstalteten die Schülerinnen Nele Deck, Julia Maisch und Laura Schmidt (J1) im Rahmen des Seminarkurses Eventmanagement am 15. März 2018 einen Infoabend zum Thema Auslandsaufenthalt. Aufgrundweiterlesen …