Schulball entführt in die 90er Jahre

„Back to the 90´s“ war das Motto des diesjährigen Schulballs am 17. Januar 2020. Frau Kühner verpasste der Cafeteria das richtige Flair, sodass um 18.30 Uhr die Schüler über den roten Teppich Eintritt fanden. Begrüßt wurden die Schüler von der Schülersprecherin Mia Krieg und dem Finanzbeauftragten der SMV Lennard Wickersheimer.

So wie in den letzten Jahren begab sich eine anonyme Jury auf die Suche nach den am besten gekleideten Gästen des Abends. Die Jury ernannte Carolina Damm zur Queen, Fynn Opitz zum King und Frau Fischer sowie Herrn Lang zur Lehrerin und zum Lehrer des Abends. Getanzt und gefeiert wurde zur Musik unseres DJs Luis Wettach in der Cafeteria, welcher auch in den letzten Jahren immer für gute Stimmung sorgte. Diese wurde von tanzenden Schülern der Klassen 10 bis J2 begleitet.

Zurückblickend war der Schulball auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg, der bei Lehrern und Schülern hohen Anklang fand. Die SMV bedankt sich bei all den mitwirkenden Helfern für deren Engagement.

Schulball entführt in die 90er Jahre